7,600.00€

Suzuki DF50ATL
[SUZU50A]

Die Ingenieure von Suzuki nahmen für den DF50A- und DF40A-Motor den bewährten Dreizylinder-12-Ventil-Reihenmotor von Suzuki als Grundlage. Dieser Hochleistungsmotor hat einen Hubraum von 941cm3 und verfügt über einen DOHC-Triebkopf - der einzige DOHC-Motor, der in der Außenborderklasse mit 36,8kW (50PS)/29,4kW (40PS) verwendet wird - mit vier Ventilen pro Zylinder und einem auf maximale Effizienz im hohen Drehzahlbereich optimierten Lufteinlasssystem.
Bei der Konstruktion dieses Motors konzentrierten sich die Suzuki-Ingenieure auch auf die Verbesserung der mechanischen Effizienz. Jede Komponente wurde analysiert und neu konstruiert, um die mechanischen Verluste zu reduzieren und so den Wirkungsgrad zu verbessern. So sorgt beispielsweise eine neue Ölpumpenkonstruktion für einen effizienteren internen Ölfluss, wodurch die beweglichen Teile besser geschmiert werden und gleichzeitig weniger Energie verbraucht wird. Die kombinierte Reduzierung der mechanischen Verluste im gesamten Motor trägt zu einer besseren Kraftstoffeinsparung bei.

Suzukis Lean Burn Control System ist ein intelligentes System, das die Motorleistung und die Betriebsbedingungen überwacht, um den Kraftstoffbedarf vorherzusagen und dem Motor ein magereres Kraftstoffgemisch zuzuführen. Dieses System, das zuerst beim DF90A/80A/70A und später beim DF60A eingeführt wurde, bietet bemerkenswerte Verbesserungen des Kraftstoffverbrauchs vom Niedergeschwindigkeitsbetrieb bis in den Gleitbereich, in dem der Motor die meiste Zeit eingesetzt wird. Interne Tests zeigen, dass das DF50A bei mittleren Geschwindigkeiten eine Verbesserung des Kraftstoffverbrauchs um 23 % gegenüber seinem Vorgänger erreicht.

Suzuki leistete Pionierarbeit bei der Verwendung der sequentiellen elektronischen Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritzung in Viertakt-Außenbordern. Dieses fortschrittliche, erprobte System sammelt Betriebsdaten von einer Reihe von Sensoren, die sich in Schlüsselbereichen des Motors befinden, verarbeitet die Daten und berechnet die optimale Kraftstoff- und Luftmenge, die für den Motor benötigt wird - alles in Echtzeit. Bootsfahrer profitieren von sanften Starts, maximaler Betriebseffizienz, ausgezeichneter Kraftstoffersparnis und reduzierten Emissionen.

Die DF50A und DF40A sind die einzigen Außenbordmotoren der 36,8 kW (50PS)/ 29,4 kW (40PS) Außenborderklasse, die über eine Steuerkette verfügen. Die Kette ist im Ölbad, selbstregulierend und wartungsfrei, um Bootsfahrern einen jahrelangen zuverlässigen Betrieb zu ermöglichen.

Die DF50A und DF40A sind mit einem leistungsstarken 19A-Generator ausgestattet, der selbst bei einer niedrigen Motordrehzahl von 1.000 U/min ca. 11,5A erzeugt. Unter normalen Umständen reicht diese Leistung aus, um eine Reihe von Schiffselektronik in den meisten Situationen in Betrieb zu halten.

Wir sind stolz darauf, der einzige Lieferant von Marine-Außenbordmotoren für die Segelregatta der Olympischen und Paralympischen Spiele 2012 in London zu sein, wobei der DF40A eines der Modelle ist, die bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung zum Einsatz kommen.

 

Technische Spezifikationen

Langschaft, ATL: Elektrostarter, Fernbedienung & Trim

Für den Versand kontaktieren Sie uns bitte.

TEL. +30 2238031825 E-MAIL info@bpmarine.gr

 

Bewertungen
Hersteller
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Banners
Prop Selector
Best Deals
0 Waren
Hersteller Info
Suzuki Marine
andere Produkte
Social Networking
Facebook
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter
Sprachen
Ellinika (Greek) English Deutsch (German) Espanol
Währungen
Wir akzeptieren
Banners
Spare parts
bpmarine footer